Sport für alle  

Unser Verein hilft der CP-Nationalmannschaft Fußball. CP heißt Cerebralparese, und die das Gehirn beschädigt. Die deutsche CP-Nationalmannschaft wurde 2013 gegründet, um an den Paralympics teilzunehmen. CP-Fußball wird weltweit seit 1978 gespielt und ist in vielen Ländern eine professionelle Sportart.

Unser Verein betreut einen Spieler namens Julius Kopf seit seiner Kindergartenzeit. Dadurch haben wir Kontakt zum Trainer Conny Fritsch und dem Mannschaftsarzt Christian Häfele bekommen. Wir möchten Partner und Unterstützer der Mannschaft sein und ihre Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Spanien im November dieses Jahres fördern. Dadurch möchten wir die Werte Respekt, Solidarität und Fairness für Menschen mit und ohne Behinderungen leben lassen.

Sport ist wichtig für ein faires Miteinander von Menschen. Wir möchten möchten Partner und Unterstützer finden, die der CP-Nationalmannschaft langfristig helfen und sich für Sportlerinnen und Sportlern mit Behinderungen in der Gesellschaft einsetzen.

Wenn Sie die CP-Nationalmannschaft unterstützen möchten, können Sie eine Spende tätigen.

Hier ist der Link zur Homepage der CP-Nationalmannschaft Fußball.

zurück zur Übersicht

Top